Unsere Produktpalette und Leistungen

 

1. Sperranlagen mechanisch: Eigene Fertigung mit Schließplanerfassung u. Anlagenberechnung   auf eigenem Computerprogramm, wobei sichergestellt ist, dass es zu keinen Doppelschließungen innerhalb einer Sperranlage kommen kann und jede Anlage einen in sich geschlossenen Schließkreis bildet, sodass nie der Schlüssel einer bereits bestehenden oder einer zukünftigen Anlage in einer fremden Anlage sperren kann. Nachschlüssel werden grundsätzlich in einem eigenen Archivierungs-Programm bei der Fertigung erfasst und abgespeichert. Damit kann jederzeit festgestellt werden, wie viele Schlüssel für eine Anlage nachgeliefert wurden. Hergestellt werden die Anlagen aus Halbteilen der Firma WINKHAUS, im System VS Plus. Die Berechtigung zum Nachschlüsselbezug kann entweder über Sicherungskarte, Unterschriftsprobeblatt oder Personenbezogen erfolgen.

 

Weiters erhalten Sie bei uns Sperranlagen, vom Werk gefertigt, alle Fabrikate, wie:

DOM, KABA GEGE, WINKHAUS, EVVA, KESO, IKON uvm.

 

2. Sperranlagen elektronisch:

Wir führen KABA GEGE elolegic, Simons-Voss Technologies usw.

 

3. Einzelzylinder:

            Wir führen am Lager Zylinder im

          - Sonderprofil, KABA GEGE ANS-2000

          - gesperrtem Profil, DOM IX 6 Kugel

          - elektronisch, SimonsVoss 3061, digital, berührungslos,

            Transponder mit ständig wechselnden Crypto-Codes,

            Funkübertragung

 

 4. Motorzylinder und Motorschlösser (mit Antipanik-Funktion)

          von KESO, ABLOY, DORMA usw.

 

 

5. Zutrittskontrolle: Offline oder online, mit integrierten Blockschlössern für Alarmanlagen, Steuereinheiten für Schranken, Rolltore, Aufzüge usw. Zeiterfassung, Betriebsdatenerfassung, Abrechnungssystemen und Maschinenbedienung.

 

Funkgesteuert, HF Transpondertechnik, mit Chipcard, PIN Code, biometrischen Lesern usw., von Simons & Voss, Gantner Elektronik, F&B KeyFlex usw., o. ganz einfach nur eine Code Tastatur die z.B. auf einen elektrischen Türöffner wirkt - ganz nach Ihren Anforderungen.

 

 

6. Sicherheitstüren: OIKOS gepanzerte Türen nach Mass. Außen schön - innen sicher !

 

In allen Ausführungen für Hauseingänge, Terrassentüren, Wohnungseingänge, als ganze Eingangs- oder Abschlusselemente. In den Widerstandsklassen 3 und 4 !!, nach der europäischen Norm ENV 1627.

 

Mehrfachverriegelung und Bandsicherung mit bis 10 Stück 18 mm starken, 40 mm langen Stahl-Rundbolzenriegel oder 4 Stück massiven, zahnradgetriebenen Flachriegel und durchgehender Hintergriffleiste, 1500 mm lang. Zylinder mit einer besonderen Panzerung ausgestattet.

 

Ein- oder Doppelflügel, mit oder ohne Panzerglas, Oberlichte o. Oberblende, Seitenteile fix o. beweglich.

 

Auch mit Rund-, Korb-, Segment- oder Spitzbogen. Serienmäßig mit Nitril-Gummidichtung 3-seitig und Absenkdichtung.

 

Oberfläche in den verschiedensten Holzarten furniert oder in allen RAL-Farben lackiert.

Außenseite auch in MDF-Platten, 16 mm oder in Phenol-Schichtholz, 10 o. 16 mm, mit wasserfester Verklebung möglich. (Witterungseinflüsse)

 

Mit Motivkerbung oder Verschalung und auch als Füllungstüren mit Friesfurnierung, abgeplatteten Füllungstafeln mit Messerfurnier und Massivholzrahmen.

 

Auch Oberflächen in Eisen oder nach eigenen Entwürfen sind möglich, ebenso Dekorglas, Glasmosaiksteine, Gitter usw.

 

Optional erhältlich sind auch Elektrotüröffner, elektr. Verriegelung, Kameras, Zahlenkombinationsschlösser, Türschließer und vieles mehr.

 

Panzerglas in verschiedenen Ausführungen, einbruch- oder beschußhemmend, transparent, durchscheinend oder beschichtet (Stopsol).

 

Verschiedene Rahmenausführungen für Neubau oder Renovierung. Rahmen in Stahl, 8-fach gebogen und einbrennlackiert.

 

Größte Sicherheit und das zum Preis einer normalen, vom Tischler hergestellten Haustüre.

Dazu passend gibt es auch gepanzerte Fensterläden.

 

 

 

Vom größten österreichischen Hersteller führen wir Wohnungseingangs- und Laubentüren in einbruchhemmende Ausführung Klasse I und II, nach ™-Norm, auf Wunsch auch brandhemmend  T 30. Auch für den nachträglichen Einbau geeignet, bestehende Stahlzargen müssen nicht entfernt werden, keine Verringerung der Durchgangsbreite.

 

 

7. Sicherheitsverglasungen, auch für nachträglichen Einbau, aus SILA-CARB, VdS-geprüft. Für Juweliere, Museen, Industrie, Banken, Botschaften und Privathäuser. Scheibenaufbau: außen Glas, innen Polycarbonat. Grosse Vorteile gegenüber herkömmlichen Panzerglas.

 

Dünner, leichter, vollkommen Farbneutral, wesentlich geringeres Gewicht, UV-undurchlässig.

Auch bei extremen Temperaturen (+80ø bis -70øC) behält  es seine Durchbruch- und Beschusshemmung.

 

In Übergrößen bis zu 2,5 m x 6 m lieferbar, außerdem können Fenster und Vitrinen auch mit gewölbten SILA-CARB Scheiben ausgestattet werden. Die Scheiben sind auch mit Alarmdraht o. Alarmschleife lieferbar.

 

8. Schlösser: Einstemmschlösser in einbruchhemmender Ausführung, auch für brandhemmende Türen T 30 o. T 90. Selbstverriegelnde Antipanikschlösser, Behörden-, Zusatz-, Aufschraub-, Vitrinenschlösser usw., Mehrfachverriegelungen

 

9. Sicherheits- und Baubeschläge, Stylbeschläge, Fenstergriffe, Kunststoffbeschläge div. Marken.

 

10. Schleusensysteme, Fluchtwegsicherung, Rettungswegtechnik

 

11. Türschließer, auch mit Rauchmelder und Feststellanlagen für Flucht- oder Lagertüren.

 

12. Elektrotüröffner (Arbeits- oder Ruhestromprinzip), auch einbruch- und/oder brandhemmend. Optional mit Rückmeldung, mechanischer oder elektrischer Entriegelung.

 

13. Funk-Alarmanlagen mit 2-Frequenz-Verfahren, absolut drahtlos, netzunabhängig mit Batteriebetrieb. Lebensdauer der Lithium-Zellen beträgt mindestens 5 Jahre, dadurch keine Störung durch Blitzschlag oder Stromausfall. Ausgeführt als Einbruch- und Überfallmeldeanlagen,          Schaltung durch Handsender mit integrierter Notruftaste, Codetastatur oder Schloss-Sender.          Zentrale mit integrierter Sprachausgabe, überwachter Betrieb mit regelmäßiger Statusmeldung möglich. Als Einbruchmelder gibt es verschiedene IR-Bewegungsmelder, Kontaktsender und akustische Glasbruchmelder. Mit dem Notruf-Medaillon kann auch bei unscharf geschalteter Anlage Alarm ausgelöst werden. Zusätzlich integrierbar sind Rauchmeldern und/oder technische Melder (Wasser-, Frost-, Netzausfall- und Kühltruhenausfallmelder), sowie div. Kanalempfänger für Steuerungsaufgaben.

 

Lauter und/oder stiller Alarm (Telefonwählgerät). Alle Komponenten sabotagegeschützt.

Fabrikat DAITEM, über 300.000 Anlagen im Einsatz.

 

14. Funk-Videoüberwachungen für Lager oder Kinderzimmer, mit Tonübertragung

 

15. Funk-Türsprechanlagen zur Nachrüstung für Ein- oder Zweifamilienhäuser

 

16. Tresore, beginnend vom Wandsafe über Geschäftstresore, schwere Panzerkassen, bis zur   Panzertüre für Tresorräume.

 

Tresore für Sonderanwendungen wie Hoteltresore, Tresore mit Geldeinwurf, Schlüsseltresore, Rohrtresore usw.

Kundensafefachanlagen, Sparbuchdepotschränke

 

17. Datenträger- und Dokumentenschränke, Waffenschränke

 

18. Sicherheits-Alarmkassen

 

19. Handkassen, Geldzählkassetten, Sparvereinsschränke, Briefkästen, Schlüsselschränke, Notschlüsselkästen, Opferstöcke

 

20. Antriebe für Kipp-, Dreh- und Schiebetore, z.B. der Marke RIB

 

21. Schlüsselfertigung, zum Teil auf computergesteuerten Maschinen, aber auch noch von Hand,

          Schlossreparaturen und Zubehör. Restaurierung alter Schlösser und Beschläge.

 

22. Planung, Beratung, Montage und Service in allen sicherheitstechnischen Fragen.

 

23. Aufsperr-Notdienst

 

Aus Sicherheitsgründen und um die Vertraulichkeit zu wahren, veröffentlichen wir keine Referenzlisten.

Bei konkreten Anfragen und Planungen, werden wir Ihnen von unseren Kunden genehmigte Referenzen zur Kenntnis bringen.